Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MigrationSituation in Registrierlager auf Samos katastrophal

Ärzte ohne Grenzen: Hygienische Standards "katastrophal", Hotspot "völlig überbelegt". Hilfsorganisation sieht EU-weites Versagen.

GREECE-VOTE-IMMIGRATION-REFUGEE
Die Situation auf Samos ist schlimmer als sie auf Lesbos je war © APA/AFP/LOUISA GOULIAMAKI
 

Angesichts der erneut entbrannten Diskussion um die Seenotrettung im Mittelmeer ist die Situation von Flüchtlingen in Griechenland in den Hintergrund gerückt. Dabei ist die Lage in den sogenannten Hotspots auf den griechischen Inseln extrem angespannt. Fast alle Registrierlager sind völlig überfüllt, in manchen reicht es nicht einmal für die Versorgung der Grundbedürfnisse.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren