Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bluttat in Salzburg Mutter und Tochter erschossen

In Wals-Siezenheim (Salzburg) hat sich in der Nacht auf Donnerstag bei einem Einfamilienhaus eine Bluttat ereignet. Wieder waren Frauen die Opfer.

In Wals-Siezenheim (Salzburg) hat sich in der Nacht auf Donnerstag bei einem Einfamilienhaus eine Bluttat ereignet. 

(c) VOGL-PERSPEKTIVE.AT - MIKE VOGL (VOGL-PERSPEKTIVE.AT - MIKE VOGL)

Eine  50-Jährige und ihre 76 Jahre alte Mutter wurden im Bereich der Eingangstür erschossen von Nachbarn aufgefunden. 

(c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)

Der Ex-Partner der 50-Jährigen gilt als tatverdächtig, er hat sich gestellt.

(c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
(c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
(c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
(c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
(c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
1/7
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren