Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SalzburgPolizei erwischte 119 Raser an einem Tag

Ein Autofahrer war mit 103 km/h im Ortsgebiet unterwegs, insgesamt wurden 1.500 Kfz gemessen.

THEMENBILD - POLIZEI/RADARMESSUNG
© (c) APA/BARBARA GINDL
 

Die Polizei hat am Freitag 119 Raser im Bundesland Salzburg bei Kontrollen erwischt, insgesamt wurden 1.500 Fahrzeuge gemessen. Besonders auffällig war ein Lenker im Ortsgebiet von Hallein: Er fuhr mit 103 km/h mehr als doppelt so schnell als erlaubt. In der Stadt Salzburg erwischten die Beamten einen notorischen Schwarzfahrer aus dem oberösterreichischen Innviertel, berichtete die Polizei.

Der Raser in Hallein muss mit einem Führerscheinentzugsverfahren rechnen. Wer hier hinter dem Steuer saß und vielleicht bald ohne Fahrlizenz ist, muss erst noch die Lenkererhebung ergeben, hieß es bei der Polizei auf APA-Anfrage.

Notorischer Schwarzfahrer

Ein notorischer Schwarzfahrer aus Oberösterreich ist in der Stadt Salzburg erwischt worden: Der 29-Jährige aus dem Bezirk Braunau wurde eigentlich angehalten, weil er hinter dem Steuer mit seinem Handy hantiert hatte und nicht angeschnallt war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Innviertler gar keinen Führerschein besaß. Er gab zu, trotzdem schon öfters mit dem Auto gefahren zu sein.

Auf der Münchner Bundesstraße in der Mozartstadt waren drei Pkw-Lenker im Ortsgebiet mit mehr als 90 km/h gemessen worden. Elf Fahrer waren mehr als 30 Stundenkilometer. In Guggenthal im Flachgau fuhr ein 83-Jähriger mit seinem Auto 92 km/h im Ortsgebiet. Auch er wurde angezeigt.

Kommentare (5)

Kommentieren
petera
0
0
Lesenswert?

Auto weg und die Leute merken

sich es für das nächste Mal.

Mit über 100 durch das Ortsgebiet ist ja wirklich eine lebensgefährliche Frechheit.

WASGIBTSNEUES
11
22
Lesenswert?

Definieren Sie Raser?

Warum kassiert die Polizei aber nicht die 2. Spur Fahrer, jene die beim Überholen eines LKWS auf 90 reduzieren, jene die permanent die 2 Spur benutzen und mit 100 den Verkehr blockieren obwohl der nächste LKW erst in 2 Kilometer kommt? Ist lt. STVG auch ein Vergehen.

petera
0
0
Lesenswert?

Wird ja auch bestraft...

Nur sterben viel mehr Menschen durch Rasen als durch zu langsam fahren.

tannenbaum
7
37
Lesenswert?

119 Raser

an einen Tag in Salzburg ertappt. Da hat man aber nur einen Bruchteil erwischt.

einheimischer
0
3
Lesenswert?

Gibt auch andere Baustellen auf den Strassen

Vielleicht sollten sie mal in der Dämmerung mal die Fahradfahrer kontrollieren.....sie würden staunen wieviele Leute da mit nicht verkehrstauglichen und nicht verkehrstechnischen Fahrrädern unterwegs sind....kein Licht keine Glocke usw

Aber diese werden nicht kontrolliert....weil die Polizei zuviel zu tun hat mit dem Abzocken der Autofahrer.

Bei 1500 Verkehrskontrollen sind 15 Raser dabei und 110 anderen Raser die mehr oder weniger wahrscheinlich nur 5-10 km/h drüber waren.

So kann man Stimmung machen