Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LockdownWoran die Woche des Freitestens gescheitert ist

© KK
 

Nun ist also klar, die Woche des Freitestens kann es nicht geben. Wenn die Opposition die Vorlage der Regierung im Bundesrat blockiert, wird eine Beschlussfassung erst nach der Woche, um die es geht – zwischen dem 18. und dem 24. Jänner - möglich sein. Die Idee, für Getestete den Lockdown früher enden zu lassen als für die übrige Bevölkerung, ist damit gescheitert.

Kommentare (5)
Kommentieren
Autschal
5
23
Lesenswert?

Bitte in der Tvthek des ORF nachschauen für all jene, die die ZIB2 vor wenigen Minuten nicht gesehen haben.

Die Virologin Buchhammer-Stöckl (man möge mir einen eventuellen Namensfehler verzeichen) brachte es auf den Punkt. Freitesten und als ""Belohnung von der Regierung"" dann Ausgangsbeschränkungen aufheben ist eine reine PR Aktion der Regierung. Freitesten bring nur zu diesem Zeitpunkt etwas,als ich mich testen lasse. Morgen kann diese Momententscheidung wieder ganz anders ausfallen. Sie kritisiert auch den Zeitraum von 7 Tagen bzw. 48 Stunden. Ist diese Frau nicht im Beratungskremiom der Bundesregierung?????

ilselampl
32
14
Lesenswert?

Opposition

Es ist gut, dass die Opposition in Opposition ist..............
.............und ich hoffe noch sehr lange .......................
Diesen - WichtigWisch - ist das persönliche bzw. parteiliche Wohlergehen wichtiger als die Gesundheit der Bevölkerung. Es ist ihnen auch wurscht ob sie damit noch mehr Schaden anrichten. Ihre wirren Ansichten mit Schaum vor dem Mund werden noch von unseren Medien verbreitet. Hauptsache der Tritt gegen unseren Bundeskanzler sitzt.
Wie wohltuend ist da das Interview mit dem Schauspieler Klaus M. Brandauer.

UVermutung
29
17
Lesenswert?

Hurra, wieder ein grosser Sieg der SPÖ

...ähnlich wie die Kickl Drozda Allianz mit dem Misstrauensantrag mit nachfolgender zerbröselung.
Natürlich kann man sich unmittelbar nach dem test anstecken, aber die Anzahl der Leute die ich daraufhin anstecke ist geringer wenn ich bis zum nächsten test nur (im Schnitt) 3 Tage Zeit habe um Leute im Gasthaus zu verseuchen. Und die Wahrscheinlichkeit potentielle Kontakte zu finden und zu isolieren ist natürlich auch besser. Theater und Konzert max. 48h, weil solche Termin normalerweise nicht spontan sind und man somit den Test dafür auch einplanen kann.
Natürlich wäre ein Test alle 48h für alle nett. Aber ich nehme an das scheitert an den ressourcen. So hat die Frau Prw + fpö verbündete Mrd lockdownkosten verursacht. Bravo.

VH7F
9
12
Lesenswert?

Sie werden den Gesetzesentwurf anpassen,

damit er vielleicht doch Verfassungskonform ist? Die Verlängerung des Lockdowns hängt nicht von der Spö ab, den machen unser Corona-Quartett und Co.

VH7F
8
15
Lesenswert?

Hurra, es gibt die Opposition noch...

Jetzt muss es halt gelingen die täglichen Neuinfektionen unter 1.000 zu bringen. Nur viel länger wird sich das Volk auch nicht mehr einsperren lassen.