KommentarWillkommen in der Klimawandel-Hauptsaison

Einstige Urlaubswonnen im sommerlichen Europa bedeuten anno 2019 nicht zuletzt auch Rekordhitze, Unwetter und andere Extras, die das Klima im Wandel anbietet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© (c) APA/AFP/SAKIS MITROLIDIS
 

Zehn Minuten. 600 Sekunden genügten, um vor allem auf Kassandra, dem ersten Finger der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki, massive Verwüstungen anzurichten. Wie Spielzeugautos umgeworfene Wohnmobile, die am Strand liegen, zusammengedrückte Tavernendächer, umgeknickte Bäume, denen der Wind über viele Jahrzehnte nichts anhaben konnte. Mehrere Menschen starben, darunter auch Väter und Mütter mit ihren Kindern.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!