SkisaisonMenschenmassen an den Liftkassen: Da ist es ist nicht leicht, die Ideallinie durch die Pandemie zu finden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Die Bilder vom gestrigen Skitag werden in den Skigebieten für breites Grinsen – aber hoffentlich auch für einen inneren Einkehrschwung sorgen.

Kommentare (2)
freeman666
4
4
Lesenswert?

Aerosole in Innenräumen und im Freien

Zu der nach 2 Jahren 🤦im Artikel gestellte Frage:
Theater (Innen) Liftkassa (außen):

…….Es geht um die Ansteckungsgefahr durch Aerosole - Partikelwolken in der Luft, die Coronaviren von einem Menschen zum anderen transportieren. Im Freien, so die Forscher, seien Corona-Übertragungen "äußerst selten". Bereits im vergangenen Jahr habe die Aeorsolforschung klar gezeigt: Infektionen finden in Innenräumen statt…..

Wobei Menschentrauben sicher vermeidbar sind und eher die Hilflosigkeit von Liftbetreibern zeigt und da gibt es Möglichkeiten es zu vermeiden.

eratum
2
2
Lesenswert?

So ist es

Immer wieder schön zu beobachten, wie in der Pandemie ein Schuldiger gefunden wird, auf den man zeigen kann. Jetzt wird halt wieder mal der Boarder und Schifahrer als Sau durchs Dorf getrieben. Obwohl das - ob der geschlossenen Hütten - definitv nur jene sind, die es um den Sport geht...