Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ein Jahr als Premier im AmtJohnsons alter Freibeutertraum ist geplatzt

Auf den Tag genau ein Jahr ist Boris Johnson nun im Amt. Sein vollmundiges Versprechen, das Vereinigte Königreich zu neuer Größe zu führen, konnte er bisher nicht erfüllen.

Ohne Superlativ geht es für Boris Johnson auch nach einem Jahr in Downing Street No. 10 nicht.
Ohne Superlativ geht es für Boris Johnson auch nach einem Jahr in Downing Street No. 10 nicht. © (c) AFP (TOLGA AKMEN)
 

Seit einem Jahr logiert Boris Johnson in Downing Street No 10. Von den zwei großen Versprechen, die er vor seiner Kür zum britischen Premierminister abgab, nämlich das Vereinigte Königreich aus der Europäischen Union und es zu neuer Größe zu führen, hat er nur Ersteres gehalten.

Kommentare (2)

Kommentieren
VH7F
0
3
Lesenswert?

Die Wirtschaft wird das sehr schnell regeln,

ob ihr das passt.

mobile49
1
8
Lesenswert?

bipolare "persönlichkeiten"

sind in den manischen phasen extrem unberechenbar