AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Jimmy Fallon"Tonight Show"-Moderator lernt Deutsch mit Christoph Waltz

Was ist ein Sitzpinkler? Und was ein Bezirksschornsteinfegermeister? In der "Tonight Show" hat Österreichs Hollywood-Export Christoph Waltz eine saukomische Deutschstunde gehalten.

Christoph Waltz prüft Jimmy Fallon - und ganz Amerika lacht darüber
Christoph Waltz prüft Jimmy Fallon - und ganz Amerika lacht darüber © APA/AFP/DANIEL LEAL-OLIVAS
 

Amerikaner sind von der deutschen Sprache fasziniert - vor allem von der Möglichkeit, durch Wortzusammensetzung richtig schöne lange und silbenreiche Wörter zu bauen.

Damit hat nun Christoph Waltz in der "Tonight Show" von Jimmy Fallon gespielt. Auf Promotiontour für seinen neuen Film "Alita - Battle Angel" funktionierte Waltz den Moderatorentisch zum Katheder um und führte mit dem Talk-Show-Gastgeber eine kleine Deutsch-Vokabelprüfung durch.

In deren Mittelpunkt standen natürlich Komposita - zusammengesetzte Wörter. Am Anfang war es noch recht leicht: "Was ist ein Sitzpinkler?" fragte Waltz und ließ dem Moderator auf Englisch zwei Möglichkeiten: Ist es ein Mann, der im Sitzen pinkelt - oder jemand, der angetrunken  Wirbel schlägt?

Keine leichte Entscheidung für den Moderator: Prompt wählte er die falsche Antwort. Zweites Wort: "Waldeinsamkeit". Bei den Antwortmöglichkeiten hatte Waltz Kritik an US-Präsident Trump eingebaut: Meint dieses Wort ein Verlassenheitsgefühl beim Wandern im Forst - oder den unwiderstehlichen Drang, eine Mauer zu bauen, obwohl sie überhaupt keinen Sinn ergibt? Hier wählte Fallon die richtige Antwort.

Lachstürme erntete dann das letzte deutsche Wort in der Quizstunde schon allein für seine Länge: "Bezirksschornsteinfegermeister" - immerhin acht Silben lang. Eine offizielle Funktion im Rauchfangkehrerwesen? Oder jemand, der von hinten besser aussieht als von vorne? Auch diese Antwort wusste Fallon nicht: "Das deutsche Wort ist ja länger als die englische Erklärung", rechtfertigte sich der Moderator. Prüfung verhaut - Übung gelungen! Das ganze Video sehen Sie hier.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren