Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Streng geheim in ÖsterreichWarum diese Kirche an der Kippe steht

Auf einem Berg voller Löcher steht im Zillertal eine Kirche, die zum Teil in der Luft hängt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Wallfahrtskirche Maria Rast © Kleine Zeitung
 

Wenn es ums Geschäft geht, verstehen die Tiroler keinen Spaß. Das war schon immer so. Als besonders kurioses historisches Beispiel dafür gilt das Goldbergwerk in Hainzenberg im Zillertal. Weil die Gegend damals nicht zu Tirol, sondern zum Fürsterzbistum Salzburg gehörte, kam es ab 1427 immer wieder zu Konflikten zwischen den Nachbarn. In den teilweise sogar kriegerischen Auseinandersetzungen ging es um die Gewinne aus dem Geschäft mit dem Edelmetall.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.