Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Herbert Raffalts TourentippWo man Asterix und Obelix im Ennstal findet

Herbert Raffalt verrät uns seinen neuesten Wandertipp. Diesmal geht es auf die Galsterbergalm.

Sonnige Ausblicke auf das winterliche Ennstal © Herbert Raffalt
 

Die Sonne scheint, in den Bergen der Obersteiermark herrschen perfekte Bedingungen. Viele Tourengeher und Schneeschuhwanderer zieht es ins winterliche Hochgebirge. Nicht wenigen fehlt aber das Wissen um die Gefahren abseits der Pisten. Deshalb bieten einige Skiberge eigens angelegte Skirouten im Bereich der Pisten an. Damit ist man auf der sicheren Seite.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.