Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Selbstgemachte Masken im TestDiese Stoffe schützen am besten

Konsumentenschützer haben getestet, welche Stoffe sich am besten eignen, um damit selbst einen Mund-Nasen-Schutz zu nähen.

© VOJTa Herout/stock.adobe.com
 

Der Mund-Nasen-Schutz – so viel ist sicher – wird in den kommenden Monaten unser ständiger Begleiter bleiben. Mit ein bisschen Geschick wagen sich viele selbst an die Nähmaschine und kreieren modische Modelle, die zu ihren Outfits passen. Masken aus Stoff haben den großen Vorteil, dass man sie nach dem Tragen nicht wegwerfen muss, sondern einfach in die Waschmaschine steckt. Das spart nicht nur Geld, sondern auch Müll. Und wenn man es richtig angeht, dann schützen auch Stoffe, die jeder zu Hause hat, so gut wie gekaufte Einwegmasken.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren