Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-Regeln Warum sollen es genau sechs Personen sein?

Statt zehn dürfen sich ab Freitag nur noch sechs Personen in Innenräumen treffen. Wie ist diese Zahl zu erklären? Wir haben nachgefragt.

Warum sollen es genau sechs Personen sein?
Warum sollen es genau sechs Personen sein? © Gregory Lee - stock.adobe.com
 

Statt zehn Personen beschränkt die Bundesregierung Treffen in Innenräumen auf sechs Personen – die Regelung gilt ab Freitag. Doch warum genau sechs? Während die Regierung eine Erklärung für die Festlegung auf sechs Personen schuldig blieb, haben wir beim Infektionsexperten Hans-Peter Hutter (Med Uni Wien) nachgefragt, ob es eine wissenschaftliche Begründung für diese Personenfestlegung gibt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

GanzObjektivGesehen
2
2
Lesenswert?

Noch immer kein politischer Denkanstoß von scinescio ?

Dann bleiben wir einfach bei dem was Österreich demokratisch gewählt hat.
Auch Schweden ist übrigens ein demokratischer Staat....

shaba88
4
1
Lesenswert?

Kommentar

Warum müssen jetzt die Yogalehrer daran glauben, weil sie keine Lobby haben??

Bergr
5
18
Lesenswert?

Keine Panik auslösen

Ca. 1.000 Personen sind an Covid-19 verstorben, das sind ca. 1% aller Ursachen. Der Durchschnitt der Sterbefälle beträgt lt. Statistik Austria in den letzten 30 Jahren ca. 80.000, somit 1% der Bevölkerung. Krebs und Herzprobleme machen ca. 60% davon und Unfälle 6% aus. Jeder Tote ist tragisch, aber auch eine Panikmache kann diese Pandemie nicht lösen.

hfg
5
7
Lesenswert?

Die Erklärung ist natürlich

Vollkommen logisch- in einer Durchschnittswohnung wo ca. 6 Personen zusammen treffen können- kann man aber locker Partys mit bis ca. 20 Personen feiern, wenn man eng genug zusammen rückt. In großen Lokalen ist es ja viel zu gefährlich;-)))
Waren diese Leute nie jung und auf Partys. Lieferando und Co. liefern ohnehin die Verpflegung in die Wohnung. Damit erreicht man sicher das Ziel weniger Ansteckungen im privaten Bereich;-)))

hansi01
28
23
Lesenswert?

Nur mehr sechs Personen

Was hatten wir für ein Glück. Die höchste Zahl was ein Würfel hergibt.

scionescio
57
64
Lesenswert?

"Kaum eine Rolle spielten dagegen Sport, Reisen sowie die Hotellerie und Gastronomie mit acht, elf bzw. zwölf Clustern"

Weil Reisen jetzt auf einmal keine Rolle mehr spielt, hat uns der Kanzlerdarsteller im Sommer den Urlaub am Meer verboten und behauptet, dass das Virus mit dem Auto kommt - jetzt, wo es um die Wintertouristen geht, ist plötzlich alles wieder anders: wer soll den von 59 Medienberatern fremdgesteuerten Schauspielern noch Ernst nehmen ... wer einmal lügt ...!

GanzObjektivGesehen
14
22
Lesenswert?

Und schon wieder die alte Politleier.

Thema wieder einmal völlig verfehlt.

Ich würde gerne einmal von ihnen hören, wen sie in diesem Augenblick in die Regierung wählen würden und aus welchem Grund. Könnte ja ein Denkanstoß in ihrem Sinne werden.....

stadtkater
10
24
Lesenswert?

Bei Reisen müssen so streng unterscheiden,

ob dadurch Geld nach Österreich rein- oder rausfließt;)!

9956ebjo
9
53
Lesenswert?

Reisen

Vielleicht weil deutlich weniger gereist wird/wurde aber zu Hause die Party unvermindert weitergeht?

Stemocell
22
35
Lesenswert?

Ein Würfel hat 6 Seiten.

Zufall?

Avro
55
47
Lesenswert?

Ohne Begründung

Also kann er keinen wissenschaftlichen Grund nennen warum 6 Personen....
Ein Zeichen setzen?
Pragmatische Lösung?
Hausverstand?
Wenn die Regierung weiter ohne wissenschaftlichem Fundament willkürliche Entscheidungen trifft dann werden noch mehr Leute die Gefolgschaft verweigern. Und das mit gutem Grund!

GanzObjektivGesehen
11
35
Lesenswert?

Wissenschaftlich wäre wohl der Lockdown das sinnvollste.

Wirtschaftlich natürlich nicht. Aber wollen wir das wirklich? Oder kann Herr und Frau Österreicher auch einmal mit einem Kompromiss leben?

AndiK
56
25
Lesenswert?

Wo da der Hausverstand sein soll

wenn die Regelung genau dort nicht gilt u greift, wo 60% der Infektionen entstehen, wissen echt nur unsere Politkasperln..

GanzObjektivGesehen
7
13
Lesenswert?

Sie wollen also...

....das Organe des Staates auf Verdacht in ihre Wohnung kommen dürfen ?
Ich wäre ja sogar dafür zu haben Bürger zu bestrafen, die durch ihr Verhalten andere gefährden. Aber um einen solchen Eingriff in die Privatsphäre gutzuheißen müsste die Situation noch wesentlich schlimmer werden...