AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

InterviewMatthias Strolz: "Ich musste einen Kredit aufnehmen"

Matthias Strolz meldet sich mit einem Ratgeberbuch zurück: warum man Altes loslassen muss, um Neues zu greifen, und Marcel Hirscher alles richtig macht.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Ingo Pertramer
 

Herr Strolz, Ihr Rückzug aus der Politik liegt schon mehr als ein Jahr zurück, letzte Woche interessierte das Karriere-Ende von Marcel Hirscher das ganze Land. Sind solche Übergänge im Leben nicht auch mit Angst verknüpft?
Matthias Strolz: Ich habe natürlich Ängste, zum Beispiel alleine im dunklen Wald. Doch beim Ausstieg aus der Politik war ich angstfrei - aber nicht sorgenfrei. Ich habe ja die Nachzahlung im Parlament gekündigt, nach zwei, drei Monaten war ich abgebrannt und habe einen Kredit aufgenommen. Aber ich habe Vertrauen: Solange der Kopf funktioniert, werde ich immer was finden. Momentan muss ich eher aufpassen, dass ich mich nicht übernehme.

Kommentare (4)

Kommentieren
Stratusin
4
4
Lesenswert?

Der wollte unser Land mitregieren?

Zum Glück ist es nicht soweit gekommen das er Finanzminister wurde, denn offensichtlich kann er mit Geld nicht umgehen. Wenn man nach ein paar Monate ohne Einkommen einen Kredit braucht. Und sein Monatliches Einkommen davor wahrscheinlich in der Höhe von 4 Durchschnittsgehälter war.

Antworten
tannenbaum
26
33
Lesenswert?

Strolz

ist jedenfalls zuzutrauen, dass er sich im wirklichen Leben auch zurechtfindet! Das würde bei Kurz und Strache traurig ausschauen! Na ja, für Kurz würde man schon bei Reifeisen ein warmes Plazerl finden! Und wenn er nur jeden Tag auf deren Kosten zur Kosmetikerin geht.

Antworten
Selfie
14
41
Lesenswert?

☝️

„Raiffeisen“
Wenn sie sich schon wichtig machen dann bitte richtig.

Antworten
Frattnig
8
11
Lesenswert?

Selfi,

wenn Sie schon über die Rechtschreibung mokieren, dann trennen Sie bitte den Gliedsatz vom Hauptsatz mit einem Beistrich!

Antworten