AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nützliches WissenWarum Weinflaschen einen gewölbten Boden haben

Zugegeben: Schenken Kellner einhändig Wein ein, dann macht das schon etwas her. Aber dient die Mulde im Boden einer Flasche tatsächlich als Greifhilfe?

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Streitthema: die Mulde im Boden von Sekt- und Weinflaschen © (c) Dalibor Danilovic - stock.adobe.com (Dalibor Danilovic)
 

Was die ominöse Delle im Boden einer Sekt- oder Weinflasche anbelangt, kursieren einige Gerüchte. Etwa, dass Kellner im Restaurant ihre Daumen in die Mulde legen würden um dadurch die Flaschen besser einhalten zu können. Auch der Glaube an den Füllmengenschwindel hält sich hartnäckig. Das heißt: Die Wölbung sei dazu da, dem Konsumenten mehr Inhalt vorzuspielen. Aber was stimmt denn jetzt?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren