Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps für den DonnerstagEin Witwer, ein Auftragskiller und ein Besuch bei den Pandas

Der Donnerstag hat eine hervorragende Tragikomödie, eine spannende Doku und einen Besuch bei Hubert von Goisern zu bieten.

Joachim Krol sagt sich: "Endlich Witwer" © ZDF
 

Endlich Witwer

Sie will sich endlich scheiden lassen – da stirbt sie. Er (Joachim Król) denkt: „Endlich Witwer“. Sprich: endlich in Ruhe Fußball schauen, Bier trinken, sich gehen lassen, das unglückliche Leben einfach weiterführen. Aber die Kinder haben was dagegen – ebenso wie die Putzfrau. Einfallsreich erzählte Tragikomödie mit witzigen Dialogen und toller Musik.
ZDF, 20.15 Uhr

Der große Panda

Seit 2003 wurden neun Große Pandas in die Bambuswälder der Quinling-Berge entlassen. Im Wolong Zucht- und Forschungszentrum geboren, sollen sie die Population der wildlebenden Pandas stärken. Ein Team aus Wissenschaftlern und Tierfilmern begleitete über drei Jahre einen "halbwilden" Panda von der Geburt bis zur Heimkehr in seinen ursprünglichen Lebensraum. Die Mühen der Expedition in die Wildnis der Bambuswälder werden mit noch nie gefilmtem Verhalten von wildlebenden Pandas belohnt.
Arte, 20.15 Uhr

Léon - Der Profi

Léon (Jean Reno) arbeitet als Auftragskiller für einen New Yorker Mafioso. Sein Leben ändert sich radikal, als er sich der 12-jährigen Matilda (Natalie Portman) annimmt. Brillanter Thriller.
Vox, 22.20 Uhr

Literatour

Theodora Bauer zu Besuch bei Hubert von Goisern: Unter seinem bürgerlichen Namen Hubert Achleitner schildert er in seinem Roman „flüchtig“ die komplizierte Beziehung zweier Menschen.
Servus TV, 23.30 Uhr

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Genesis
0
4
Lesenswert?

Ein super Programm Heute !

Danke ORF! Huch, aber da ist ja gar NIX (!) vom ORF dabei. Nicht einmal die Wiederholung von einem Sieg des österreichischen Rekord-Meisters aus Wien Hütteldorf zu besseren Tagen. Der Wrabetz schämen Sie sich!