Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ORF-QuotenerfolgMeghan bei Oprah schlug die "Vorstadtweiber"

Gleich zweimal zeigte der ORF am Montag das viel beachtete Interview von Herzogin Meghan und Prinz Harry bei Talkqueen Oprah. Der ORF durfte sich über durchschnittlich 767.000 Zuschauer freuen.

Meghan und Harry bei Oprah - Das Interview
"Meghan und Harry bei Oprah" hatte mehr Zuseher als die "Vorstadtweiber". © (c) ORF (Joe Pugliese)
 

Es war der lange und geschickt angekündigte Sturm: Herzogin Meghan und Prinz Harry schütteten am Sonntagabend (Ortszeit) bei Oprah ihr Herz aus. Über Meghans Verzweiflung war zu hören, über die Ignoranz des britischen Königshauses und über Rassismus, mit dem sie in Harrys Heimatland konfrontiert war. Das Interview stieß weltweit auf großes Interesse: 17,1 Millionen Zuschauer verfolgten es live auf CBS.

Kommentare (1)
Kommentieren
himmel17
0
1
Lesenswert?

Fast M&H Nation

Das Glück ist auch im Buckingham Palast ein Vogerl. Einiges wird wohl wahr sein, einiges wurde uns aufgetischt. Mit Freude leben wir heute unser herrlich unroyales Leben weiter.