AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

CoronakriseMedienbranche weltweit in der Corona-Zwickmühle

Die Coronakrise hinterlässt erste Spuren in der Medienwelt: Insbesondere in den USA schließen Dutzende Zeitungen und Magazine, weil die Inserateneinnahmen ausbleiben. Gleichzeitig ist Bedarf nach verlässlichen Informationen enorm.

© Juergen Fuchs
 

Sacramento ist sehr weit entfernt von Österreich. Die kalifornische Hauptstadt ist die Heimat einer Gruppe von drei Wochenzeitungen, die von der „News & Review“ vertrieben werden. Deren Herausgeber Jeff vonKaenel musste vor einigen Tagen schweren Herzens die unmittelbare Einstellung seiner drei Publikationen und die Entlassung der Belegschaft verkünden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

antipasti
4
5
Lesenswert?

Bezüglich einigermaßen realistischer Informationen

ist man beim ORF gut aufgehoben!
Außerdem gibt es -zig andere Nachrichtensender, welche einem ein breites Spektrum liefern, um sich selbst eine low-fake Meinung bilden zu können.

Antworten
Shiba1
2
4
Lesenswert?

Das glaubens aber wohl selber nicht

Ansonsten: selbst schuld

Antworten
aToluna
11
10
Lesenswert?

Tageszeitungen

Das kann Euch nicht passieren, schön Bastigetreu berichten, er wird sich schon erkenntlich zeigen.

Antworten
tannenbaum
4
8
Lesenswert?

Medienbranche

ist in Österreich in der ÖVP Zwangsmühle! Unabhängige Zeitungen gibt es praktisch keine mehr!

Antworten
crawler
2
6
Lesenswert?

Heißt also

jede Zeitung die nicht täglich über die SPÖ berichtet (ausser von Rendi-Wagner hört man ja von dieser Ecke nicht mehr viel wichtiges) ist automatisch ÖVP abhängig? Ist es nicht bei allen Medien so, dass eben politischen Entscheidungsträgern in solche Zeiten mehr Beachtung geschenkt wird (positiv wie auch negativ)?

Antworten