Singer-SongwriterinClara Luzia: "Ich brauche das Musikmachen als Ausdruck"

Clara Luzia ist eine der wichtigen Stimmen des österreichischen Indie-Pop und schreibt auch für Theater und Film. Für das Musical "Konsum" von Bernd Liepold-Mosser, das am 11. August in Villach aufgeführt wird, schrieb sie auch Songs.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Clara Luzia
Clara Luzia © Christoph Liebentritt
 

Nach "Lavant" am Klagenfurter Stadttheater ist "Konsum" die zweite Zusammenarbeit mit Bernd Liepold-Mosser. Wie kam es dazu?
CLARA LUZIA: Nach "Lavant" hatten wir schon den Plan, wieder einmal etwas gemeinsam zu machen, weil wir die Zusammenarbeit beide sehr genossen haben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!