Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neue ORF-DokuKärntens umkämpfte Grenze im Blickfeld

Eine Dokumentation von Thomas Hackl widmet sich der konfliktreichen Geschichte der Kärntner Grenze zum ehemaligen Jugoslawien. Gefilmt wurde an Schauplätzen am Wurzenpass, Völkermarkt oder Bad Eisenkappel.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Neue Doku über Kärntens umkämpfte Grenze
Neue Doku über Kärntens umkämpfte Grenze © ORF (ORF)
 

"Wenn man sich mit der Geschichte genauer auseinandersetzt, dann muss man sagen, Kärnten ist schon ein ganz spezielles Gebiet“, erklärt Regisseur Thomas Hackl, der nach zwei Jahren intensiver Vorbereitungsarbeiten nun seine Dokumentation „Kärntens umkämpfte Grenze“ fertiggestellt hat.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren