Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps am DienstagWas ist, wenn uns nur noch die Flucht in die OASIS bleibt?

In "Ready Player One" von Steven Spielberg bleibt den Menschen, die in riesigen Slum-Städten wohnen, nur noch die Flucht in das Computerspiel OASIS: Sehenswerte Roman-Adaption. Daneben bietet der Tag die schöne Austen-Verfilmung "Stolz und Vorurteil", die spannende Doku "Töchter des Karakorums" sowie eine Reise in die Welt von Sisis Urenkelin.

Töchter des Karakorum: Frauen als Bergführerinnen erobern eine Männerdomäne
Töchter des Karakorum: Frauen als Bergführerinnen erobern eine Männerdomäne © ORF (Hans Jakobi)
 

Kreuz und quer

„Töchter des Karakorums“ begleitet eine Gruppe von Frauen auf einer außergewöhnlichen Reise: Sie werden in Pakistan Bergführerinnen und dringen dabei in eine Männerdomäne ein.
ORF 2, 22.35 Uhr

Erbe Österreich

In Schloss Greillenstein im Waldviertel ist Karl Hohenlohe „Zu Gast bei Sisis Urenkelin“: ein informativer und schöner Einblick in den Lebensstil des einstigen Hochadels.
ORF III, 21.´05 Uhr

Stolz und Vorurteil

„Es ist eine allgemein anerkannte Wahrheit, dass ein Junggeselle im Besitz eines schönen Vermögens, nichts dringender braucht als eine Frau“, schreibt Jane Austen in „Stolz und Vorurteil“. Keira Knightley bezaubert als Lizzie Bennet Mr. Darcy (Matthew Macfadyen). Diese ebenso grandiose wie romantische Austen-Verfilmund besticht durch die Spielfreude der Schauspieler!
Disney, 20.15 Uhr

Ready Player One

Nur die Flucht in die Welt von OASIS, ein Multiplayer-Videospiel, macht es den Menschen möglich, ihren Alltag in slum-ähnlichen Städten zu ertragen. Steven Spielberg inszeniert mit „Ready Player One“ gekonnt und eindringlich den Roman von Ernest Cline.
ProSieben, 22.10 Uhr

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.