Aus und vorbei Abgesetzt: Diese Serien überleben 2018 nicht

Quotenflop, null Innovation oder müde Charaktere: Von welchen Serien sich Fans verabschieden müssen.

Roseanne

Es war eine Beleidigung zu viel: Nach rassistischen Tweets der Hauptdarstellerin wird die TV-Serie "Roseanne" nun abgesetzt. In den 1990ern war die Sitcom Kult, sie wurde erst vor wenigen Wochen, nach 20 Jahren Pause, wieder aufgelegt.

ABC

Designated Survivor

Die erste Staffel der Politserie mit Kiefer Sutherland als US-Präsident wider Willen war ein Riesenerfolg, Staffel zwei floppte - nun entschied sich der Sender Fox, keine weitere Staffel von "Designated Survivor" in Auftrag zu geben.

AP

Homeland

Sie ist der unbestrittene Star der Serie: Claire Danes. Nun hat die Mimin aber keine Lust mehr auf ihre Rolle der CIA-Agentin Carrie Mathison. Zur neunten Staffel von "Homeland" hat sie noch Ja gesagt, dann ist aber endgültig Schluss.

KK

House of Cards

An die Intrigen von Frank Underwood, auch wenn sie zuletzt deutlich schwächer erzählt waren, hatten wir uns alle gewöhnt. Die Enthüllungen um Kevin Spacey beendeten dieses Kapitel. Heuer wird es noch eine finale "House of Cards"-Staffel rund um seine Frau Claire (Robin Wright) geben. Das war's dann.

KK

Akte X

Nun warndert "Akte X" zu den Akten: Quotentechnisch lief es bei den Ermittlungen der unheimlichen Fälle des FBI nicht mehr rund. Nun sei rund um Sana Scully und Fox Mulder keine weitere Staffel geplant - erst 2016 erlebte die Serie ein Revival.

KK

Here and Now

Nach "American Beauty" und "Six Feet Under" setzten Serien-Junkies große Hoffnungen in den neuen Stoff von Alan Ball. Sie wurden enttäuscht. Und nun macht HBO mit "Here and Now" schon nach der ersten Staffel Schluss.

KK

The Path

Aaron Paul ("Breaking Bad") durfte in der Sektenserie drei Staffeln lang brilieren. Der Sender Hulu hat angekündigt, "The Path" nicht in die Verlängerung zu schicken.

KK

Veep

Bitterböse, aberwitzige Politserie, die nicht nur einmal von der Realität eingeholt wurde: Nach Staffel sieben müssen sich Fans wohl von Vizepräsidentin Selina (Julia Louis-Dreyfus) verabschieden.

KK

Shades of Blue

Hierzulande kam die Cop-Serie "Shades of Blue" mit Jennifer Lopez nie in die Gänge, nun wird sie keine vierte Staffel mehr erleben.

Peter Kramer/NBC

New Girl

Nach Staffek sieben wird die WG in "New Girl" endgültig zugesperrt.

KK

Portlandia

Auch diese Serien werden noch heuer beendet: "Portlandia" ...

KK

Unbreakable Kimmy Schmidt

Schluss heißt es auch für "Unbreakable Kimmy Schmidt", ein Ende ist nach Staffel vier geplant.

KK
1/12

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.