Seit nunmehr zwei Jahrzehnten besteht das Orthopädiefachgeschäft "Ranacher" in der Hans-Wiegele-Straße 3 in Völkermarkt. Derzeit sind in der Filiale unter der Leitung von Margit Weilguni drei Mitarbeiter beschäftigt. "Wir haben sehr viele Stammkunden aus Völkermarkt, Bleiburg und Griffen und dem gesamten Bezirk", freut sich der Inhaber Ferdinand Ranacher.

Das Sortiment umfasse individuell für jeden Kunden angepasste Mieder, Bandagen und Orthesen. "Natürlich sind in der Völkermarkter Filiale auch unsere Soft-Einlagen sehr beliebt", sagt der Bandagistenmeister, der kärntenweit mittlerweile zehn Filialen mit rund 50 Mitarbeitern betreibt. Abgerundet wird Ranachers Angebot mit einer breiten Palette an Alltagshilfen für die Pflege von Menschen zu Hause.

Ranachers Standort befindet sich in der Hans-Wiegele-Straße 3 in Völkermarkt
© Petra Mörth