Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Klopeiner SeeDie Walderlebniswelt in St. Kanzian wird "wetterfest"

Um den Baumwipfelweg in der Walderlebniswelt Klopeiner See auch bei Schlechtwetter begehbar zu machen, wurden 120.000 Euro in einer Überdachung investiert. Das Land Kärnten förderte dieses Projekt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Prokurist Franz Slamanig, Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig (ÖVP), Prokurist Lukas Würfler und Geschäftsführer Gerhard Smretschnig bei der Besichtigung der neuen Überdachung © Land Kärnten
 

Die Freizeitanlage Walderlebniswelt Klopeiner See gibt es seit über zehn Jahren. Auf einer Gesamtfläche von 20.000 Quadratmetern gibt es mehr als 80 Attraktionen. Eine der Hauptattraktionen ist der Baumwipfelweg, das Herz der Freizeitanlage. Auf 25 Türmen und einer Höhe von über 28 Metern geht es hoch hinaus.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren