AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VölkermarktPeter Erker: "Es ist eine Hochrisiko-Situation für Ärzte"

Schutzmasken für praktische Ärzte im Bezirk Völkermarkt wurden ausgeteilt. Zahl der Infizierten im Bezirk bleibt derzeit konstant hoch.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Hausarzt Peter Erker beobachtet die Entwicklung mit Sorge © Helmuth Weichselbraun
 

Peter Erker ist praktischer Arzt in Griffen und verfolgt die derzeitige Lage im Bezirk Völkermarkt mit Sorge. Der Bezirk mit deutlich weniger Einwohnern als Klagenfurt weist nur geringfügig weniger mit SARS-CoV-2-Infizierte als die Landeshauptstadt auf. Mittwochnachmittag waren 29 Personen im Bezirk Völkermarkt mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert und 36 Personen in der Stadt Klagenfurt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren