Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Galerie FreihausgasseKuratorin nimmt nach acht Jahren Abschied

Nach stolzen acht Jahren verabschiedet sich Edith Eva Kapeller aus ihrer Funktion, die bekannte Galerie in der Freihausgasse zu kuratieren. In Zukunft will sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad Kunst auf der ganzen Welt genießen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Nach acht Jahren regen Treibens in der Galerie Freihausgasse verabschiedet sich Edith Eva Kapeller
Nach acht Jahren regen Treibens in der Galerie Freihausgasse verabschiedet sich Edith Eva Kapeller © kk/Joachim Krenn
 

Am 4. Juni startet (oder startete) mit "RePresent: getting closer" eine Ausstellung in der Galerie Freihausgasse, die mit 35 Künstlerinnen und Künstlern die Programmatik der Galerie aus den letzten acht Jahren repräsentiert. Die Idee dahinter ist nicht dem Zufall überlassen, sondern symbolisiert auch das Ende einer Ära: Edith Eva Kapeller verabschiedet sich mit der Ausstellung aus ihrer Funktion als Kuratorin.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren