Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Welt-Frühgeborenen-TagLKH Villach setzt Zeichen für die "Frühchen" dieser Welt

Anlässlich des internationalen Welt-Frühgeborenen-Tages am Dienstag, 17. November, setzt die Neonatologie des LKH Villach ein Zeichen. Mit einem Lichterfest, bei dem Luftballons mit lieben Wünschen für die Frühchen steigen gelassen werden.

Am Dienstag ist Welt-Frühgeborenen-Tag
Am Dienstag ist Welt-Frühgeborenen-Tag © (c) dpa/Daniel Karmann (Daniel Karmann)
 

Rund acht Prozent aller Neugeborenen kommen in Österreich als Frühgeburten (unter der 37. Schwangerschaftswoche) zur Welt. Unter dem Motto „Starker Start für kleine Helden“ planen Spitäler in Österreich und Deutschland seit einigen Jahren am Welt-Frühgeborenen-Tag Aktionen, um auf das Thema aufmerksam zu machen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren