Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kulinarischer Neuzugang"Bierhaus zum Augustin" zieht ins Atrio

„Oh du lieber Augustin“ können bald auch die Villacher singen. Peter und Paul Haas lassen sich mit dem im Klagenfurt bekannten „Bierhaus zum Augustin“ in einen neu gebauten Kubus im Shopping Center Atrio nieder.

Ein neuer Kubus aus Glas und Holz wird ans Atrio angebaut
Ein neuer Kubus aus Glas und Holz wird ans Atrio angebaut © kk
 

Um das „Bierhaus zum Augustin“ endlich auch nach Villach zu locken, integriert Richard Oswald, Center-Manager des Atrio, eigens einen neuen Kubus in den Eingangsbereich des Shopping-Centers. Ein „Haus im Haus“ in Glas und Holz, 230 Quadratmeter groß, mit 160 Sitzplätzen im Innen- und Außenbereich, im typischen „Augustin-Stil“ mit der bewährten Philosophie der gutbürgerlichen, frisch gekochten kärntnerisch-österreichischen Küche. Die Eröffnung ist im Frühjahr des nächsten Jahres geplant.

Kommentare (3)

Kommentieren
alher
2
8
Lesenswert?

Entwicklungshilfe

Für die Villacher. 🤣🤣🤣 Lei Lei

VH7F
1
13
Lesenswert?

Wertet das Atrio

sicher auf.

Guccighost
14
2
Lesenswert?

Als ob

Es in villach nicht schon genug Lokale gibt