Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Aus "Vorstand" wurde "Viagra"Website der Villacher Faschingsgilde gehackt

Kein Faschingsscherz: Die Website der Villacher Faschingsgilde wurde gehackt. Aus dem Vorstand der Gilde wurde eine ausführliche französische Beschreibung für "Viagra".

Die Gilde nimmt den Angriff mit Humor
Die Gilde nimmt den Angriff mit Humor © Raunig, Screenshot
 

Lei Lei! Zwischen Proben und Bühnenauftritten hat die Villacher Faschingsgilde aktuell noch eine andere Aufgabe. Die Website des Vereins "www.villacher-fasching.at" wurde gehackt. Unter dem Punkt "Vorstand" sind nicht mehr die Vorstandsmitglieder der Gilde aufgelistet, sondern eine ausführliche französische Beschreibung über "Viagra" und "Cialis". Auch Links führen zu Internetseiten über das Potenzmittel.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren