AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

CoronavirusIn Osttirol wird Anstieg der Infektionskurve erwartet

Die Fallzahl nachgewiesener Coronafälle liegt derzeit bei 28. Das sind um vier mehr als am Mittwoch. Virologe glaubt, dass Dunkelziffer nicht sehr hoch ist.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© APA/Hans Klaus Techt
 

Von 24 auf 28 ist die Zahl der gesicherten Coronavirus-Fälle von Mittwoch auf Donnerstag in Osttirol gestiegen:Iseltal: 10, Defereggental 2, Lienzer Talboden 14, Osttiroler Pustertal 2. Im Bezirk wurden bisher 400 Menschen auf das Virus getestet. "Wir erreichen damit ein Promille der Bevölkerung", sagt Virologe Gernot Walder. Für ihn steht fest: Die Kurve wird jetzt ansteigen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.