Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

NaturteichanlageIn Seeboden entsteht ein Garten Eden

Das Hotel "Das Moerisch" in Seeboden errichtet eine Naturteichanlage und möchte damit für seine Gäste Wohlfühlplätze schaffen. Der "Garten Eden" entsteht inmitten von Obstbäumen und zwei 350 Jahre alten Linden.

Hochbetrieb auf der Baustelle vor dem Hotel Moerisch in Seeboden © KK/MOERISCH
 

Im neuen "Garten Eden" wird Hotelier Sigismund Moerisch seine Gäste nach dem Lockdown empfangen. Es handelt sich dabei um eine großzügig angelegte Naturteichanlage, die aus zwei Teichen, Steganlagen, Liegeflächen, Pergola und Teeküche besteht. "Überall finden sich durch perfekte Gartengestaltung Orte der Zweisamkeit. Ob auf einer kuscheligen Liegeinsel unter den beiden 350-Jahre-alten Linden, unter der Pergola bei einer guten Tasse Tee oder auf den knapp 100 Quadratmeter großen Steganlagen", schickt der Seebodener Hotelier vorweg. Zwei Teiche in der Größe von 224 und 134 Quadratmetern werden von der hauseigenen Quelle gespeist. Der Seebodener Landschaftsarchitekt Andreas Winkler, der die gesamte Anlage im Hotel eigenen Obstgarten plante, sieht auch drei Wasserspiele vor.

Der Entwurf von Landschaftsarchitekt Andreas Winkler Foto © KK/WLA

Wird man in den Teichen auch schwimmen können? "Das ist grundsätzlich angedacht. Dieses Jahr schaffen wir es nicht mehr, die gewerberechtlichen Bewilligungen einzuholen beziehungsweise die Vorgaben des Bäderhygienegesetzes zu erfüllen. Ab Sommer 2022 kann geschwommen werden", plant der Kärntner Hotelierssprecher, der im Frühling insgesamt 500.000 Euro in das Hotel investiert hat.
KLEINE ZEITUNG Sigismund Moerisch
"Die Bewilligung dafür, die Teiche auch als Schwimmteiche zu nutzen, können wir aus zeitlichen Gründen diesen Sommer nicht mehr einholen", sagt Sigismund Moerisch © KLEINE ZEITUNG

Die Teichanlage, die im zwei Hektar großen Parkareal des Hotels entsteht, dehnt sich auf rund 3000 Quadratmetern aus. Noch erscheint alles grau in grau, auf der Baustelle herrscht Hochbetrieb. "Bis zum 20. Mai wird alles begrünt und bepflanzt sein", freut sich Moerisch, der die Gäste bald im neuen Paradies willkommen heißen wird.

Kommentare (1)
Kommentieren
Wales
0
6
Lesenswert?

naturteich

naturteich mit folien.?