Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hermagor Neuer Bürgermeister will "Keine neuen Projekte auf der grünen Wiese"

Bürgermeister Leopold Astner (ÖVP) stellt sich gegen Flächenfraß. Er will dennoch Schwerpunktgebiete für Tourismus, Wohnen und Gewerbe schaffen.

Interview Bgm. Leopold Astner Klagenfurt April 2021
Leopold Astner wurde am 9. April als Bürgermeister der Bezirksstadt Hermagor angelobt © Markus Traussnig
 

Seit 21 Tagen sind Sie Bürgermeister. Haben Sie sich schon eingelebt?
Leopold Astner (ÖVP): Es ist eine spannende Zeit. Der Terminkalender ist voll – vom Nachbarschaftsstreit bis zum Tourismusprojekt. Mein Vorteil: Fachlich kenne ich mich aus, deshalb führe ich viele persönliche Gespräche mit den Bürgern, was diese sehr schätzen. Mit allen Stadträten stehe ich auch im regelmäßigen Austausch. Damit jetzt jeder immer am neuesten Stand und informiert ist.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren