Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach UmfrageFPÖ fordert Verkauf von Drauhofen auszusetzen

Man wolle mit Bürgermeistern des Bezirks Spittal und Land überlegen, was man aus dem Schloss machen könne – auch zugunsten einer Wirtschaftsregion.

Vor zwei Jahren wurde noch 100 Jahre Schulgut Drauhofen gefeiert © Camilla Kleinsasser
 

"Der Verkauf von Schloss Drauhofen ist ein pulsierendes Thema in der Region", sagt Landtagsabgeordneter Christoph Staudacher. Die Spittaler Bezirks-FPÖ befürchtet bekanntlich den Verkauf des Areals an "einen ausländischen Höchstbieter" seitens des Landes und hat auf der Plattform "mochmawos.at" eine Bürger-Umfrage zur Nutzung des Schlosses gestartet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren