AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Oberkärntner WetterDer Frühling legt eine Pause ein

Heute, Samstag, nähert sich langsam eine Kaltfront. Das Regenschauerrisiko nimmt zu.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Selbst Regenschauer sehen diese gefiederten Freunde gelassen entgegen © Jürgen Fuchs, Kleine Zeitung
 

Vom Norden her nähern sich Wolken.  Das Regenschauerrisiko nimmt bei vorerst milden 9 bis 14 Grad stetig zu. Eine Kaltfront zieht heute, Samstag, über die Alpen langsam zu uns nach Oberkärnten. Daher werden im Tagesverlauf auch die Wolken mehr und dicker und in der Folge steigt das Regenschauerrisiko an. Zunächst kann sich aber auch noch zeitweise die Sonne behaupten, etwas länger vor allem in den südlichen Landesteilen. Mit der Kaltfront beginnt es abzukühlen und die Schneefallgrenze sinkt in der Nacht zum Sonntag bis in manche Täler.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren