Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

DöbriachGleich zwei Oberkärntner Campingplätze unter den europäischen Top 30

Beim Europäischen Campinglatz-Award wurden 23.000 Campingplätze in 44 europäischen Ländern getestet. Camping Brunner und Camping Burgstaller in Döbriach kamen unter die Top 30.

Camping Burgstaller macht mit seinen ungewöhnlichen Bauten auf sich aufmerksam. Hier die neueste Bad-Anlage mit gestrandetem U-Boot © Rie-Press Adalbert Rieder
 

Camping boomt, das belegen die Tourismuszahlen in ganz Österreich. Das beliebteste Camping-Bundesland ist dabei Kärnten mit 2,3 Nächtigungen. "Die Steigerungsraten der Campingbranche sind seit Jahren bemerkenswert und gehen weiterhin steil nach oben. Noch nie begeisterten sich so viele Menschen in Österreich für den Campingurlaub", freut sich Maximilian Möhrle, Geschäftsführer von camping.info mit Sitz in Berlin über den Campingboom. "Campingurlaube zählen in Österreich zu den wachstumsstärksten Urlaubsarten. Daher wird auch die unkomplizierte Online-Buchung eines Campingplatzes für die Betreiber und Urlauber immer wichtiger." Die Campingplattform wickelt auch Buchungen bei mehr als 2000 Plätzen ab.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren