AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

AWV SpittalGegen Vorstände wurde Anzeige erstattet

Fünf Vorstandsmitglieder des Abfallwirtschaftsverbandes Spittal wurden von Kurt Felicetti bei Staatsanwaltschaft angezeigt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
AWV-Vorstand muss sich vor Staatsanwaltschaft erklären © Rie-Press
 

Im Abfallwirtschaftsverband (AWV) Spittal brodelt es weiter. Nachdem Obmann Heinrich Gerber Mitte Februar das Handtuch geworfen hatte, wurde am 18. Februar AWV-Geschäftsführer Michael Haßlacher ohne Angabe von Gründen vom Dienst freigestellt. Nun zeigte Kurt Felicetti, Mitglied des Verbandsrates, den fünfköpfigen AWV-Vorstand bei der Staatsanwaltschaft an.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren