Glasermeister Egon Waltl (92) schloss am 8. Jänner für immer seine Augen. Als Einzelkind übernahm der Wolfsberger nach dem Tod seines Vaters in jungen Jahren den elterlichen Glasbetrieb in der Bambergerstraße, den er bis zu seiner Pensionierung voller Leidenschaft führte.