Der Neue Platz rund um den Lindwurm ist der wohl schönste und bekannteste Platz Klagenfurts, der in den Wochen vor Weihnachten wieder als Ort der gemütlichen Zusammenkunft erstrahlt.

Mit handgefertigten Produkten und süßen, kleinen Geschenkideen bis hin zu den allbekannten Gastrohütten, den Glühweinständen und dem entzückenden Kinderunterhaltungsprogramm überzeugt der heurige Christkindlmarkt auch mit einem außergewöhnlichen Musikprogramm. Man darf sich auf lässig-vorweihnachtliche Klänge aus den verschiedensten Genres – von Jazz bis Ska, von Reggae bis Rock – freuen.

Im November

Ab Donnerstag, dem 24. November, wird die Christkindlmarktbühne wieder beben! Am ersten Abend darf man sich auf hochkarätigen Jazz der Gustav Mahler Privatuniversität (GMPU) freuen. Die Studentinnen und Studenten haben sich während ihrer Studienzeit zu einem namhaften Trio formiert. Klara Veteršek und Veronika Strnad werden mit Gesang und Sebastian Weiss mit seiner Gitarre begeistern.

Mit einem lässigen Retro Vibe geht es am Freitag um 19 Uhr weiter. Die Sound Drifters zeigen ihr neues vorweihnachtliches Repertoire. Das erste gelungene Wochenende wird die Band Taft Funk, die heuer schon Besucher am After Work Markt und LENDmarkt begeistert hat, am 26. November 2022 abschließen. Die groovige Band steht für akustische Interpretation bekannter Songs zum Mitsingen, Feiern und Tanzen.

Seit 15 Jahren stehen der Sänger und Bassist Werner Glanzner, der Sänger Philipp Jonke und der Sänger und Schlagzeugspieler Paul Zewell gemeinsam auf der Bühne.
Seit 15 Jahren stehen der Sänger und Bassist Werner Glanzner, der Sänger Philipp Jonke und der Sänger und Schlagzeugspieler Paul Zewell gemeinsam auf der Bühne
© SINN/KK

Seit 15 Jahren stehen die Musiker Werner Glanzner, Philipp Jonke und Paul Zewell gemeinsam auf der Bühne. Sie sind ein eingespieltes Team und haben Spaß an der Musik. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm am Christkindlmarkt am Neuen Platz.

City-Zehner Hütte

Mit Beginn des Christkindlmarktes fängt auch das alljährliche Grübeln für das perfekte Weihnachtsgeschenk an. Auf der Suche nach einem Gutschein, der alles kann? Der City-Zehner ist sowohl Eintrittskarte für Museen, phänomenale Eishockey-Abende, entspannende Yogasessions als auch für eine bequeme Shopping-Tour durch Klagenfurt.

Damit werden regionale Helden aus unterschiedlichen Branchen unterstützt. Die City-Zehner können am Christkindlmarkt von 19. November bis 23. Dezember 2022 gekauft werden. Wer schon Geschenke besorgt hat, der kann sie ganz bequem bei der City-Zehner-Adventhütte verpacken lassen.

Weihnachtliche Klänge im Dom 

Definitiv einen Abstecher wert ist der Klagenfurter Domplatz, der am 24. November 2022 in die vorweihnachtliche Zeit startet. Hier findet man gelebtes, traditionelles Weihnachtsbrauchtum wie Adventskranzbinden, den Nikolausbesuch oder die im Kärntner Advent traditionelle "Rorate", eine Frühmesse mit anschließendem Frühstück.

Bis 6. Januar 2023 werden Gospelkonzerte, Weihnachtssingen heimischer Chöre und ein Adventprogramm für Kinder geboten. Das detaillierte Programm: Advent in Klagenfurt.

Schwungvolle Momente

Außerdem wartet auf Sie ein breit gefächertes Adventprogramm unter anderem im Stadttheater Klagenfurt, Konzerthaus Klagenfurt, Klagenfurter Esemble, Künstlerhaus sowie bei den Kammerlichtspielen. Man darf sich auf Lesungen und Buchpräsentationen, zeitgenössische Kunst sowie Theaterabende freuen. Wer Momente des Lachens genießt, dem wird die weihnachtliche Ausgabe von Circus Dimitri sowie das ausgedehnte Kabarettprogramm gefallen.

Der Circus Dimitri sorgt für Momente des Lachens.
Der Circus Dimitri sorgt für Momente des Lachens
© circus dimitri