Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Klagenfurt Land Diese Feuerwehren haben bereits einen neuen Kommandanten

Die Feuerwehrwahlen sind im vollen Gange. 50 neue Kommandanten werden bis zum 15. Juni gewählt.

Neuwahlen in Grafenstein © FF
 

Traditionell nach den Gemeinderatswahlen werden die Neuwahlen bei den örtlichen Feuerwehren durchgeführt. 50 Feuerwehren sind im Bezirk Klagenfurt-Land aktiv. Das heißt, dass bis zum 15. Juni auch 50 Wahlen durchgeführt werden müssen. Unter strengen Auflagen, denn die Corona-Krise hat alles verändert, auch die Feuerwehrwahlen. "In vielen Gemeinden ist es so, dass alle Wehren einer Gemeinde die Wahl an einem Tag durchführen. Es wird ein Turnsaal oder größerer Veranstaltungssaal gemietet, damit die Abstände eingehalten werden können. Die Wahlen finden dann gestaffelt statt", erläutert Stefan Krammer, Bezirksbeauftragter für die Öffentlichkeitsarbeit. In vielen Gemeinden gibt es auch die Möglichkeit, dass sich die Kameraden zuvor testen lassen können. Bei der Wahl müssen FFP2-Masken getragen werden. Die Feuerwehrwahlen schließen dann mit der Wahl der Abschnittskommandanten und des Bezirksfeuerwehrkommandanten im Herbst ab.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren