Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ohne FührerscheinAlkoholisiert: Autofahrt von vier Jugendlichen endete mit Totalschaden

In der Nacht von Montag auf Dienstag kam eine alkoholisierte 17-jährige Klagenfurterin ohne Führerschein von der Straße ab. Die Fahrerin und ein Mitfahrer wurden verletzt.

© Weichselbraun
 

Dienstagfrüh um 2.20 Uhr kam es zu einem folgenschweren Unfall. Am Steuer saß eine alkoholisierte 17-Jährige ohne Führerschein. Im Fahrzeug befanden sich neben der Klagenfurterin auch der Fahrzeugbesitzer (18) aus dem Murtal sowie ein 18-jähriger aus Spittal und ein ebenso 18-Jähriger aus Voitsberg. Die Jugendlichen fuhren auf der Waidischer Landesstraße in Fahrtrichtung Ferlach, Bezirk Klagenfurt-Land.