Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gemeinderatswahl 2021Das Team Kärnten stellt seine Kandidaten vor

Christian Scheider (Team Kärnten) präsentiert seine Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2021, darunter auch wilder Gemeinderat Gerhard Reinisch.

© Markus Traussnig
 

Am Freitag haben das Team Kärnten und auch die FPÖ ihre Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl 2021 in Klagenfurt öffentlich gemacht. Das Team Kärnten mit Bürgermeisterkandidat Christian Scheider hat dafür eine Facebook-Live-Übertragung gewählt. Scheider, der sich von der FPÖ getrennt und nun selbst als Bürgermeister kandidiert, hat ein komplett neues Team aufstellen müssen. Bei der Online-Veranstaltung war auch Landtagsabgeordneter und Landesparteiobmann des Team Kärnten, Gerhard Köfer, anwesend: "Eines Tages werden die Enkerl von Christian Scheider fragen, was er getan hat, damit Klagenfurt mehr Herzenswärme und mehr Gespür für die Wirtschaft bekommt. Dann wird er sagen können, dass er sich im Jahr 2021 bemüht hat."

Kommentare (5)
Kommentieren
Patriot
0
1
Lesenswert?

Weder eine FPÖ, noch die Köfer-Partie braucht Kärnten!

Die FPÖ hat Kärnten an den Rand des Ruins gebracht und kostet allen Österreicher*innen viel Geld.
Und die Köfer-Partie ist ausschließlich ein Haufen von Quatschern und Opportunisten!

archiv
2
9
Lesenswert?

Aus dem Bericht ....

Gerhard Köfer"
Eines Tages werden die Enkerl von Christian Scheider fragen, was er getan hat, damit Klagenfurt mehr Herzenswärme und mehr Gespür für die Wirtschaft bekommt. Dann wird er sagen können, dass er sich im Jahr 2021 bemüht hat."

Herr Scheider war ab 2015 rund 4 Jahre Vizebürgermeister und war bis Ende Dezember 2015 Stadtrat in Klagenfurt. Rund 2100 Tage in hochbezahlten "Funktionen" um für diese Stadt und für die Menschen in dieser Stadt zu arbeiten.

Frage an Herrn Köfer - was hat Ihr Spitzenkandidat vom Team Kärnten im Zeitraum 2015 bis heute für Klagenfurt "nachvollziehbares" geleistet?

hermyne
2
7
Lesenswert?

Leistungsbilanz

Immerhin hat er durch sein einmaliges Gesangstalent mit dem wunderschönen und niveauvollen Chanson „Oh du mein Klagenfurt" einen Welthit gelandet.

oscar71
1
9
Lesenswert?

Die Reserve-FPÖ?

.....

pianofisch
1
8
Lesenswert?

Mann....

......oh Mann!