Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

EbenthalIm Kalmusbad gehört jeder zur Familie

Baden und abschalten, ohne sich wie eine Ölsardine in der Dose vorzukommen: Das Kalmusbad in Ebenthal zählt zu den Geheimtipps unter den Bademöglichkeiten rund um Klagenfurt.

Jana und Elisabeth möchten am liebsten gar nicht mehr aus dem Wasser raus
Jana und Elisabeth möchten am liebsten gar nicht mehr aus dem Wasser raus © Traussnig
 

In den Nachkriegsjahren habe ich im Kalmusbad schwimmen gelernt“, erinnert sich Ronald Hofinger. Der dem Ebenthaler Bad an der Sattnitz treu geblieben ist und heute mit 72 Jahren immer noch den Sommer dort verbringt. „Vor neun Jahren haben wir endlich eine Hütte bekommen“, sagt seine Gattin Marlies Hofinger (74). „Die Chefin ist da ganz genau.“ Zuvor muss nämlich eine der 20 Kabinen gemietet werden und erst eine der 15 Hütten – sofern eine frei ist.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren