AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Für die UmweltStudierende bauen eine Mauer aus Müll

Wie viel Müll produziert die Uni Klagenfurt? Diese Frage wird mit einer Aktion beantwortet, die zum Umdenken anregen soll.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die transparenten Bausteine wurden von den Studierenden gefertig. © Privat
 

Eine Getränkeflasche hier, ein Plastiksackerl da: Kaum ist die Jause gegessen, landet die Verpackung im Müllkübel. Aus den Augen, aus dem Sinn! So einfach soll es am Mittwoch, 5. Juni, den Besuchern der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt aber nicht gemacht werden. Im Gegenteil. Ab 8 Uhr in der Früh werden sie förmlich zum Hinschauen gezwungen.

Kommentare (1)

Kommentieren
walterkaernten
0
1
Lesenswert?

studierende und MÜLL

Müll aufzeigen kann jeder.
Das wir ZUVIEL müll machen ist schon jedem klar.
Da braucht keiner studieren.

Von STUDENTEN wäre zu erwarten, dass sie problemlösungen suchen, vorschlagen und umsetzten.

Antworten