AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KlagenfurtUrban Gardening-Trend erreicht die Landeshauptstadt

Das städtische Garteln (Urban Gardening) ist in Klagenfurt angekommen. In Fischl wurde erstes Projekt umgesetzt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
In Fischl wurde das erste Urban Gardening-Projekt umgesetzt.
In Fischl wurde das erste Urban Gardening-Projekt umgesetzt. © KK/Grüne
 

Der Trend zum „Urban Gardening“, dem städtischen „Garteln“, hat die Landeshauptstadt erreicht. Am Samstag wurde der erste städtische Gemeinschaftsgarten als Pilotprojekt im Stadtteil Fischl, der „Urban Garden Fischl 41“, offiziell eröffnet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

gintonicmiteis
0
2
Lesenswert?

Garten im Park...

Ich nehme gerne Wetten entgegen, wie lange es dauern wird, bis der erste ortsansässige Hund aus problematischem Haushalt unter dem lächerlichen Holzzaun durchschlüpft und die Beete verwüstet... *lol*

Antworten