Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FeldkirchenSommeroper im Amthof feiert am Wochenende Premiere

Heuer steht die Oper "Philemon und Baucis", die eine Liebesgeschichte erzählt, im Mittelpunkt. Für Ehepaare, die mehr als 50 Jahre verheiratet sind, wartet eine besondere Aktion.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ab 31. August zeigt die Sommeroper im Amthof: "Philemon und Baucis" © KK/Kultur-Forum-Amthof
 

Die Oper "Philemon und Baucis" von Charles Gounod feiert am Samstag, 31. Juli, Premiere im Feldkirchner Amthof. Das Stück in zwei Akten ist auch unter dem Titel "Eine gute Ehe" bekannt. Auf die Bühne gebracht wird die Geschichte von Philemon und Baucis, die einander auch nach vielen Ehejahren noch zärtlich zugetan sind. In diesem Sinne gibt es eine Sonderaktion für all jene Ehepaare die mindestens 50 Jahre miteinander verheiratet sind. Sie bekommen zwei Freikarten für eine der Aufführungen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren