AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

MittelkärntenEine Fußwallfahrt mit Engelbert Hofer

Die heurige dreitägige Sommer-Fußwallfahrt fand ausgehend von Karnburg nach St. Veit bis nach Planitz und weiter zum Gurker Dom statt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Pilgergruppe aus Wolfsberg, Feldkirchen und Spittal versammelte sich zu einer Trinkpause © Privat
 

Seit 30 Jahren pilgert Engelbert Hofer mit Pilgern aus Wolfsberg, Feldkirchen und Spittal nach Gurk zum „Jour fixe“-Termin am ersten Montag im August. Die heurige dreitägige Sommer-Fußwallfahrt fand ausgehend von Karnburg nach St. Veit bis nach Planitz und weiter zum Gurker Dom statt. Bei jedem Wegkreuz, Bildbaum oder Bildstock gab es eine kurze Andacht. Verantwortlich für den Pilgerweg zeichnet der von den Pilgern liebevoll bezeichnete „Fährtensucher“ Ernst Pretis.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren