Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht auf Freitag in ein umzäuntes Betriebsgelände in Villach ein, auf dem mehrere hochpreisige Traktoren ausgestellt waren. Aus den Traktoren wurden Bildschirme mit GPS-, Navigations- und unterschiedlichen landwirtschaftlichen Funktionen gestohlen.

Außerdem stahlen die Diebe auch die Armlehnen, in denen die Lenk- und Hydraulikfunktionen eingebaut sind. Der Gesamtschaden beläuft sich dabei auf mehrere Zehntausend Euro. Weitere Erhebungen sind im Laufen.