433.333 EuroDas ist Kärntens teuerster Gebrauchtwagen

Fast eine halbe Million Euro für einen gebrauchten Ford, geht das? Es geht, denn diese unvorstellbare Summe hat einen Grund, es ist nicht irgend ein Auto das hier angeboten wird.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Schwarz mit silbernen Rallyestreifen, die gehören bei einem Ford GT einfach dazu
Schwarz mit silbernen Rallyestreifen, die gehören bei einem Ford GT einfach dazu © KK/Sintschnig
 

Wer in Kärnten auf der Suche nach einem außergewöhnlichen fahrbaren Untersatz ist, der wird derzeit bei der Autowelt Sintschnig in Klagenfurt fündig. Auf der Verkaufsplattform willhaben bietet das Autohaus gerade einen 16 Jahre alten, gebrauchten Ford um 433.333 Euro an. Damit ist der Ford derzeit das teuerste Auto am Kärntner Gebrauchtwagenmarkt. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!