Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Schwache ErschütterungSchon wieder bebte in Kärnten die Erde

Das Erdbeben ereignete sich laut ZAMG in der Nacht auf Freitag nördlich von Friesach.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das Beben hatte die Stärke 2,0
Das Beben hatte die Stärke 2,0 © APA
 

Mehrmals gab es in den vergangenen Monaten in Kärnten deutlich spürbare Erdbeben. In der Nacht auf Freitag gab es erneut ein schwaches Beben. Dieses hatte die Stärke 2,0 und wurde nördlich von Friesach registriert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.