Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Feuerwehren im EinsatzSchweres Gewitter ging über Klagenfurt nieder

Mehrere Keller und Straßen in der Landeshauptstadt überflutet. Feuerwehren mussten zu etwa 15 Einsätzen ausrücken.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Plötzlich war das Wasser da - wie hier in der Feschnigstraße in Klagenfurt
Plötzlich war das Wasser da - wie hier in der Feschnigstraße in Klagenfurt © KLZ/Martinz
 

Kurz, aber heftig: Das war ein Gewitter, das am Montagnachmittag über der Stadt Klagenfurt niedergegangen ist. Begonnen hat es gegen 15.30 Uhr, etwa 20 Minuten später war schon alles wieder vorbei.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren