Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VölkermarktGlückliches Ende einer Suchaktion

Hundeführer, Hunde und Feuerwehr suchten am Samstag in Völkermarkt nach einer dementen Frau.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Suchaktion in Völkermarkt
Suchaktion in Völkermarkt © Österreichische Rettungshundebrigade
 

Die Landesgruppe Kärnten der Rettungshundebrigade war am Samstagnachmittag in Völkermarkt im Einsatz. Eine demente Frau aus einem Altersheim wurde vermisst. An der Suchaktion beteiligten sich auch sieben Feuerwehren aus dem Bezirk mit knapp 100 Mann. 

Gegen 19.50 Uhr dann das glückliche Ende: Die Frau konnte in einem leerstehenden Haus in der Nähe des Altersheims unverletzt gefunden werden.

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.